Ring der Einzelpaddler / Faltbootgilde Verein für Kanusport e.V.                                               

Fahrtenausschreibung

Die erfahrenen Arktispaddler Elke Grunwald und Markus Ziebell starteten
im letzten Sommer gemeinsam mit Benno Glock und Bernhard Hillejan zu
einem spannenden Abenteuer ins größte Fjordsystem der Welt. Ziel war
es, als erste deutsche Kajak-Expedition die komplette Insel Milneland vom
Startpunkt Ittoqqortoomiit, der nördlichsten Stadt Ostgrönlands, auf eigenem
Kiel zu umrunden.
Groenland 1

Weiterlesen: Multimedia-Show Ostgrönland

3. Alsterfahrt in Erinnerung an Willy Meyer

Sonntag 22. November 2015, 10:00 Uhr Bootshaus OA

Ein weiteres Jahr ist vorbei und wiederwollen wir gemeinsam mit Willy imGeiste paddeln gehen.
Es würde uns sehr freuen, wenn sichdazu wieder viele zusammenfinden.
Paddeln wollen wir bis auf die Außenalster(dort wartet ein Heißgetränk)
und über den Leinpfadkanal zurück, ca. 16 km, 2x Umtragen.
Danach gibt es
bei uns erneut Getränke zum Aufwärmenund Kuchen am brennenden Feuerkorb.
Zur besseren Planbarkeit bitten wir um
Anmeldung bis zum 20.11.2015 an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sicherheitshinweise:
1. Es ist mit herbstlichem oder winterlichem Wetter und entsprechender
Wassertemperatur zu rechnen. Bitte denkt an angemessene Kleidung und Schwimmweste,
damit wir im Falle einer Kenterung keinen Schwund zu beklagen haben!
2. Aufgrund der Jahreszeit ist die Veranstaltung nicht für kanusportliche
Anfänger in Einerkajaks geeignet.
3. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Jugendliche Teilnehmer müssen von einem
verantwortlichen Übungsleiter begleitet werden.

36. Elbe-Este Fahrt, Samstag 26.09.2015 Ablauf und Fahrstrecke:
Gestartet wird um 12.00 Uhr am RdE-Bootshs. Nach der Elbquerung erreichen wir schnell das Este-Sperrwerk.
Ab da führt uns die Fahrt auf der Este entlang von Schilfbeständen, Obstbäumen und kleinen Ortschaften bis
nach Buxtehude (BWV Hansa). Dort angekommen, bleibt genügend Zeit für einen Stadtbummel.
Zurück geht es von Buxtehude ab 16.30 Uhr. Beim RdE anschließend Ausklang der Fahrt.
Insgesamt werden rd. 30km gepaddelt. Voraussetzung:
•abgeschottetes Boot (bzw. ausreichende Auftriebskörper vorne und hinten)
•Tragen einer Schwimmweste
•2 Std. ohne Pause im Boot
•Paddelkondition für 30km (jeweils mit Tide)
2015 36 ElbeEste

Seite 1 von 2

Go to top