Ring der Einzelpaddler / Faltbootgilde Verein für Kanusport e.V.                                               

Aktuelles

Wolfgang Brick vom RdE konnte im Spanischen Ort Sort am 12.06.2010 seinen Titel als
Wildwasserrennsport Weltmeister wieder zurück erobern.
In der Startgruppe der Masters C fuhr er mit großem Abstand zum Zweitplazierten zum Titel.
Durch ein kürzlich aufgetretenes Hochwasser führte der Fluß La Noguera Pallarese hohen Wasserstand, der die
Rennstrecke sehr anspruchsvoll machte. Dank seiner Routine nutzte Wolfgang Brick die
Schwierigkeiten durch das druckvolle Wasser zu seinem Vorteil, und damit zum zweiten Titelgewinn als
Weltmeister im Wildwasserrennsport. Damit wurde der große Einsatz im Training über den Winter, und trotz der für
Wildwasserrrennsport nicht optimalen Möglichkeiten in Norddeutschland, mit dem bestmöglichen Ergebnis belohnt.
Herzlichen Glückwunsch!

Hier kann man sich im Video ein Bild von der Rennstrecke vor dem Hochwasser machen:
http://www.wwtv.it/eng/video%20130i.html
Am Sonntag den 06.06.2010 findet anlässlich des 10. Harburger Binnenhafenfestes
ein 10er Mannschaftscanadierrennen statt.
Start ist um 16:00 im Harburger Binnenhafen.
Gemeldet sind neben den RdE Mannschaften Boote vom
Kanusport Harburg und Alstereck. Die Mannschaften freuen sich über
zahlreiche Schlachtenbummler.

Neben den Canadierrennen gibt es natürlich weitere Attraktionen, z.B historische
Schiffe zum Besichtigen oder Mitfahren, Live Musik auf mehreren Bühnen,
Spiel und Spaß für Kinder.
http://www.harburger-hafenfest.de/wasserprogramm.htm

Neueinsteiger Willkommen!
Mehr Infos oder einfach mal zu uns ins Boot steigen,
immer Donnerstags um 18:30 Uhr am Bootshaus des RdE.
Sportler - Ehrung: Die Besten aus dem Westen

Am Freitag den 23. April war es wieder so weit, im Kollegiensaal des Altonaer Rathauses wurden die besten
Sportlerinnen und Sportler 2009 mit Unterstützung des Elbe Wochenblattes geehrt.
Eine Jury aus Vertretern
des Sportausschusses der Bezirksversammlung und Experten der Interessengemeinschaft der Vereine im
Hamburger Westen (IG West) hat die Kandidaten der Kategorien Sportlerin, Sportler, Mannschaft und
Funktionär aus den eingegangenen Vorschlägen ausgesucht.

Weiterlesen: Sportler - Ehrung: Die Besten aus dem Westen
Der RdE beteiligt sich an der bundesweiten Erlebniswoche Kanu des Deutschen Kanu Verband.
Mit der DKV-Erlebniswoche-Kanu wollen wir versuchen, vom 01.05. bis 09.05.2010 durch viele
verschiedene kanusportliche Angebote und Aktivitäten deutlich zu machen, dass Kanusport im
Verein lohnenswert ist -und zwar in jeder Hinsicht!
Gleichzeitig möchten wir mit der DKV-Erlebniswoche Kanu den Kanusport im Verein mehr in das
Bewusstsein der Bevölkerung tragen und mit Teilnahme an dieser bundesweiten Veranstaltungsserie
möglichst viele Menschen dabei ansprechen.
Partner der DKV-Erlebniswoche Kanu ist der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB).

Unser Programm umfasst folgende Angebote:

03.05.2010   17:00     Schacksee HH-Osdorf, RdE-Bootscontainer:
Paddeln für Kinder ab ca. 8 Jahren, Spiel und Spaß im Boot.

05.05.2010   19:00    Bootshaus RdE:
Faszination Seekajak, Infos und Vorführungen zum Seekajakfahren

05.05.2010   19:00
Bootshaus RdE:
Der Wildwasserrennsport stellt sich vor,
Training mit dem WW-Rennsportweltmeister Wolfgang Brick

06.05.2010    18:30    Bootshaus RdE:
10er-Canadier Mannschaftssport, steig ein zur RdE-Zehnermannschaft
auf eine kleine Runde entlang Blankenese.

06.05.2010    19:00
Bootshaus RdE:
Allgemeines Probepaddeln, entdecke das nie langweilig werdende
Paddelrevier der Unterelbe.
Erfahrene Übungsleiter stehen Dir zur Seite.
Eine 332 Tage dauernde Kajak-Reise entlang einer der einsamsten Küsten dieser Welt -
garniert mit Haien, Krokodilen und giftigen Seeschlangen, solo und ohne Unterstützung:
Freya Hoffmeister aus Husum (45) schaffte es, was vor ihr nur ein Mann mit
Begleit-Team geschafft hatte – vor 27 Jahren.

Die Husumerin wird am 22.04.2010 um 20:00 Uhr im Bootshaus des RdE in einem lebhaften
und spannenden Diavortrag von ihren aufregenden Abenteuern berichten. Einlass ab 19:00 Uhr
Kartenvorverkauf: Gadermann Kajak Import, Tel. 040-529 830 06
Eintritt 10 € + 1 € VVK. Geb., Abendkasse 12 €

Seite 10 von 12

Go to top